Altenheim Rudigier

Altenheim Rudigier

Region Linz
Stockhofstr. 2-6
4020 Linz
Telefon: 0732/664871-218
e-mail: altenheim.rudigier@linz.kreuzschwestern.at

Weitere Informationen über unser Haus finden Sie auf unserer Homepage

Ansprechpartner

Heimleitung
Mag. Manfred Wurm
Altenheim Rudigier

Leitung des Betreuungs- und Pflegedienstes
Margarete Humer

Kurzinfo:

Träger: Kreuzschwestern
Bettenanzahl: 102

Über unser Haus:

Das Vogelsangheim beherbergt, betreut und pflegt hilfsbedürftige, psychisch kranke und alte Menschen, die aus persönlichen, familiären oder sozialen Gründen nicht in der Lage sind, einen eigenen Haushalt zu führen oder in häuslich-familiären Rahmen zu bleiben. Unser Leitbild lautet 'Ein gemeinsames Miteinander - Bewohner und Mitarbeiter'

Umfeld, bauliche Gegebenheiten, Ausstattung

Das Vogelsangheim liegt am Stadtrand von Waidhofen/Ybbs und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. Das Krankenhaus befindet sich in unmittelbarer Nähe. Der gemeinsame Park und die für den Verkehr gesperrte Lindenallee laden zum Verweilen im Freien ein. Unser dreigeschoßiges Haus bietet für 100 Damen und Herren Unterkunft. In drei Pflegestationen stehen 82 und in der Betreuungsstation 18 Betten zur Verfügung. Es stehen insgesamt 33 Einbett-, 22 Zweibett- und 8 Dreibett-zimmer zur Verfügung.

Betreuung und medizinische Versorgung

Entsprechend unserem Leitbild 'Ein gemeinsames Miteinander - Bewohner und Mitarbeiter' bemühen sich qualifizierte und motivierte Mitarbeiter, unseren Bewohnern einen schönen Lebensabend zu bieten. Aktivierende Pflege als Hilfe zur Selbsthilfe soll dazu beitragen, die Selbständigkeit der Bewohner zu erhalten und zu reaktivieren. Diese Bemühungen werden von einer auswärtigen Physiotherapeutin unterstützt. Diplomkrankenschwestern und geriatrisch geschultes Personal stehen rund um die Uhr zur Verfügung. Der Heimarzt ordiniert viermal wöchentlich und ein Arzt der Klinik Mauer berät in psychiatrischen und neurologischen Belangen.

Für ein abwechslungsreiches Freizeit- und Beschäftigungsangebot sorgen die Seniorenbetreuerinnen. Jeden Wochentag wird vor- und nachmittags eine Aktivität wie z.B. Gymnastik, Spielrunden, Basteln, Gedächtnis-training angeboten. Daneben werden Feste, Veranstaltungen und Ausflüge durchgeführt.

Verköstigung, Dienstleistungsangebote

Die Verköstigung beinhaltet Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie eine Kaffeejause. Mittags und abends kann der Bewohner aus vier Menüs sowie den verschiedensten Diät- und Schonkosten auswählen.
Die Reinigung der Wohneinheiten und der Bewohnerwäsche erfolgt durch eigenes Personal. Friseur und Fußpfleger kommen wöchentlich in unser Haus. Ebenfalls wöchentlich wird ein 'Einkaufsdienst' organisiert. Unser öffentlich geführtes Kaffeehaus lädt als Ort der Begegnung zu Kaffee und frischer Mehlspeise ein.

In unserer Hauskapelle wird zweimal wöchentlich die hl. Messe gelesen. Unser Haus versteht sich auch als regionale Servicestelle. Wir fördern die Öffnung nach außen: Mit Schulen von Waidhofen/Ybbs und dem Seniorenbund wurde ein regelmäßiger Besucherdienst installiert, um den Alltag abwechslungsreich zu gestalten. Hauskatzen und ein Papagei sorgen ebenfalls für Abwechslung.


< Zurück